Homag neu

Profitieren Sie von der HOMAG Edition25 Aktion anlässlich des 25. HOMAG Treffs.


Sichern Sie sich jetzt diese Vorteile:

Mehr Zukunft:

Alle Edition25-Modelle sind voll digitalisiert und tapio-ready*.

  • Hilfreiche Apps wie das MachineBoard sind bereits inklusive.
  • Tauchen Sie ins digitale Zeitalter ein und nutzen Sie die fast unbegrenzte Rechenleistung der cloudbasierten 
       Softwarelösungen.

Mehr Technik:

  • Umfangreiche Optionen inklusive.
  • Produzieren Sie mit der Edition25 auf einem höheren Level.
  • Mehr dran! Mehr drin! Mehr Extras!

Full Service:

  • Gewährleistungserweiterung von 12 auf 24 Monate und weitere Vorteile des Warranty Plus 24 Service Pakets.
  • 100% planbar.
  • Die enthaltene Inspektion wird nur durch zertifiziertes Personal durchgeführt. Weil Sie uns wichtig sind!


Mehr erfahren in der Broschüre!

 

Aktionszeitraum 16.07.2018 – 31.05.2019


Nähere Informationen zur Aktion Editon25 und den mehr als 25 enthaltenen Produkten, erfahren Sie bei uns.

*tapio ist das digitale Ökosystem für die Wertschöpfungskette in der Holzindustrie. Jeder Fertigungsschritt lässt sich transparent darstellen und optimal steuern. Verfügbar aktuell in der EU und Schweiz.

 

AKE Zerspanung 2.0

Vergiss alles ...

... was Du bislang über Zerspanung             

     - nicht mehr nur über ein Sägeblatt -

wusstest!

Seit der Erfindung der Zerspanung vor vielen hundert Jahren bestand der Grundsatz, dass Späne in einen vor der Schneide gelagerten Spanraum geführt werden müssen. A|K|E hat diese scheinbare Gesetzmäßigkeit bereits 2013 mit SuperSilent durchbrochen und eine revolutionär neue Technologie-Ära eingeläutet.

Das Sägeblatt verfügt über Spanleitstufen. Dieser sogenannte "Chipbelt" führt die Späne seitlich ab. Eine Kollision mit der nachfolgenden Schneide wird vermieden, was bisher immer eine Mehrfachzerspanung zur Folge hatte, mit entsprechend hohem Verschleiß. Außerdem entspannt sich der Span außerhalb des Werkzeugs. Das Ergebnis ist eine mehr als deutliche Reduzierung der Bearbeitungsgeräusche und eine erhebliche Verlängerung der Standzeiten bei einer wesentlichen Verbesserung der Schnittqualität.

Dass dieses Konzept auch auf weitere Werkzeuge für die Industrie anwendbar ist, beweist AKE nun sowohl beim Fräsen als auch bei der Plattenaufteilung, einer der Kernkompetenzen des Werkzeugherstellers.

http://www.ake.de/produkte/industrie/holzbearbeitung/

 

Die neue HPP 130 von HOLZMA

Holzma HPP 130Von Anfang an effizient – neue Einstiegsmodelle für das Handwerk.


Das A und O für den Erfolg in der Holzbearbeitung sind effiziente Prozesse – und
die beginnen mit der HOLZMA HPP 130 jetzt schon vor dem ersten Schnitt.

Denn die neue Säge ist von Haus aus mit allem ausgestattet, was
aufstrebende Handwerksbetriebe für den Zuschnitt von Einzelplatten und Kleinserien brauchen. „Einfach anschließen und lossägen“ lautet das Motto.

Und das zu Spitzenkonditionen, denn die HPP 130 kostet kaum mehr als eine herkömmliche Formatkreissäge, erledigt den Zuschnitt aber präziser und effizienter.

Zu sehen auf der Ligna in Halle 11, und vorab hier auf YouTube

 

Individuell – Schnell – Flexibel

Foto Weeke BHX 200

Zum Homag & Holzma Treff 2014 stellte Weeke mit seiner BHX 200er Baureihe eine neue Ausstattungsvariante des leistungsstarken Maschinenkonzepts vor.

Mit unterschiedlichen Ausbaustufen kann nun nahezu jede Anforderung der Kunden abgedeckt werden.

Mehr im HOB 10-2014 ....

 

 

Kundendialog im Schwarzwald

Homag-Holzma-Treff

„Besucher und Auftragseingang auf Rekordniveau“, so lautet das Resümee der Homag Group zu den als Treff bekannten Kundenveranstaltungen in Schopfloch und Holzbronn vom 23. bis 26. September 2014.

Die Firmen der Homag Group hatten sich wieder ins Zeug gelegt. Sie präsentierten ein breites Spektrum an intelligenten Lösungen für die Fertigung von Möbeln, Fenstern, Fußboden, Treppen und Türen in verschiedenen Leistungsklassen. 

Mehr im HOB 10-2014 ...

 

 

DR.KELLER Holztechnik - seit 50 Jahren für STRIEBIG exklusiv in Baden Württemberg

50 Jahre Striebig

In diesem Jahre können DR. KELLER und STRIEBIG auf 50 außerordentlich erfolgreiche Jahre vertrieblicher Zusammenarbeit zurückblicken. Was 1964 klein begann ist zu einer außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte geworden. Kein Schreinerlehrling kennt sie nicht, die STRIEBIG-Plattensäge mit der sprichwörtlichen Schweizer Präzision: praktisch, exakt im Schnitt, bedienerfreundlich, langlebig und bis heute innovativ. STRIEBIG ist der Technologie- und Marktführer für vertikale Plattensägen, seit 50 Jahren exklusiv im Angebot von DR. KELLER in Baden Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.

Lesen Sie weiter >

Artikel
    aus HOB 9-2014 /
                                                                                            AGT Verlag Thum GmbH, Teinacher Straße 34, 71634 Ludwigsburg.

 

Für Handwerk und Industrie

Brandt Highflex 1870

Innovativ, zukunftsorientiert, hoch automatisiert – Die Highflex 1870

Die Highflex 1870 ist für anspruchsvolle Handwerker genauso geeignet, wie für industriell orientierte Kunden. Schon im Standard ist sie hoch aufgerüstet und bietet eine volle Automatisierung aller Aggregate und Einstellungen.

Eine der umfangreichen Neuheiten, die auf dieser Maschine zu finden sind, ist die power Touch Steuerung. Sie umfasst einen 21“ Multi-Touch-Monitor im Breitbildformat. Er überzeugt durch seine hochwertiges, staubabweisendes, reflexionsarmes Display und seine robuste Echtglasoberfläche. Durch direkte Berührung können alle Eigenschaften und Funktionen der Maschine gesteuert werden.

 Brandt

 Lesen Sie mehr

 

 

powerTouch – Die neue Dimension der Maschinenbedienung

Homag powerTouchAuf keiner anderen Messe unserer Branche weltweit ist die Innovationsdichte so hoch wie auf der LIGNA. Die HOMAG Group präsentierte mit powerTouch die Neuheit der Messe – das innovative Touchscreen-Bedienkonzept, das Design und Funktion vereint und in Kombination mit der Steuerung powerControl einen hohen Kundennutzen erzeugt: einfach, einheitlich, ergonomisch, evolutionär. Im Mittelpunkt steht ein großer Full-HD Multitouch-Monitor im Breitbildformat an dem durch direktes Berühren Funktionen der Maschine gesteuert werden. Einheitliche Bedienelemente und Softwarebausteine sorgen dafür, dass sich mit diesem neuen Konzept alle HOMAG Group Maschinen auf die gleiche Weise bedienen lassen.

Lesen Sie mehr

Hier gehts zum powerTouch Video! 

 

homag group service app

Homag Group Service AppImmer der richtige Ansprechpartner!


Die neue ServiceApp der HOMAG Group verbindet die Kunden ab sofort schnell und einfach mit dem zuständigen Ansprechpartner im Service. Dazu sind alle Maschinen mit einem individuellen QR-Code ausgestattet. Alles was man dazu braucht ist ein Smartphone. Und so funktioniert es:

Einfach den QR-Code auf der Maschine mit der HOMAG Group ServiceApp scannen. Sofort wird die Maschine inklusive Maschinennummer von der App identifiziert und auf dem Display angezeigt. Der Kunde kann nun entscheiden, ob er den Fernservice, Ersatzteil-Service oder den Vor-Ort-Service kontaktieren möchte. Auch die Art der Kontaktaufnahme kann ausgewählt werden: Soll mein Smartphone sofort die Nummer des richtigen Service-Fachbereichs wählen oder möchte ich eine E-Mail an meinen zuständigen Ansprechpartner senden? Das Ergebnis ist immer dasselbe: Schnelle Hilfe durch qualifiziertes Fachpersonal!

Die ServiceApp lässt sich ganz einfach mit dem Smartphone über den Apple App Store oder den Google Play Store herunterladen.

Lesen Sie mehr

Download der HOMAG Group ServiceApp

 

nullfugenlösung komplett! mit airtec

Homag AIR-TecDer Trend zum Möbel in hoher Bearbeitungsqualität und ohne sichtbare Fuge verstärkt sich. Auf dem HOMAG & HOLZMA Treff zeigt Homag  ein eigens entwickeltes airTec-System.

Die Kanten werden hier mittels Einsatz von Heißluft mit einem Vorschub bis 20 m/min bearbeitet. Dabei ist der Energie- und Luftverbrauch über 40 % niedriger als bei bisher am Markt verfügbaren Systemen. Mittelständische Kunden profitieren hier von einem idealen Lösungspaket zum Einstieg in die Nullfugen-Anwendung. Dieses Aggregat kann dauerhaft eingesetzt werden, ohne dass die Abzugskräfte der Kante reduziert werden oder sich die Maschinenumgebung erhitzt. Das heißt konkret: Die bisher bekannten Nachteile der Heißlufttechnik zur Erzeugung einer optischen Nullfuge wurden eliminiert.

 Mehr Informationen

 

BHX 200 – Weltpremiere –
Kompakte CNC-Technik mit starker Bohrleistung

Weeke BHX 200Die nächste Generation kompakter vertikaler CNC-Technik bei geringem Platzbedarf steht bereit. Die BHX 200 ist mit zwei unabhängig zueinander verfahrbaren High-Speed-Bohrgetrieben bestückt. Insgesamt stehen dabei 34 einzeln abrufbare Bohrspindeln (20 vertikale und 14 horizontale) zur Verfügung. So ist z.B. eine wesentlich schnellere Bearbeitung von Lochreihen gewährleistet.

Im Standard hat die BHX 200 gleich zwei CNC-gesteuerte Spannzangen zum Positionieren und Fixieren der Werkstücke im Einsatz. Optional kann das Kraftpaket sogar Dübeln.

 

Handwerksbetrieb versorgt sich seit Juli mit Wärme aus eigenen Holzresten

Schreinerei KruppDie in der dritten Generation geführte Schreinerei Gustav Krupp, Inh. Hans-Peter und Günter Kreutz, aus Rastatt, strebte eine autarke, regenerative Wärmeversorgung mit dem anfallenden Holzbrennmaterial aus dem täglichen Betrieb für die Produktionsräume und ein nebenstehendes Gebäude an. Vor allem das Material aus der Späneabsaugung des umfangreichen Maschinenparks sollte verwendet werden, sodass auf die Ölheizung verzichtet werden kann. Durch die Installation von ausreichend dimensionierten Pufferspeichern sollte außerdem alle erzeugte Wärme genutzt werden können. Im Sommer installierte nun Nolting eine automatische Unterschubfeuerung bei Krupp.

Lesen Sie mehr
(Quelle: Holz-Zentralblatt / Ausgabe 38 / Seite 925)

 

Striebig Logo klein4D -

die neue Dimension für vertikale Plattenaufteiltechnik

StriebigDer Hauptnutzen der vertikalen Sägetechnik ist seit über einem halben Jahrhundert unverändert: Platzsparendes und wirtschaftliches Plattenaufteilen mit hohem Bedienerkomfort und einer auf 1/10 mm genauen Präzision. Fertigschnitt heißt seit jeher die Devise bei der Plattenbearbeitung à la Striebig. Auf diesen Selbstverständlichen Grundprämissen baut auch das Pflichtenheft der Striebig 4D auf, die auf derLigna 2013 in Hannover Ihre Weltprämiere hatte.
Lesen Sie den ganzen Artikel aus dem HOB 1/2.2013
Mehr im HOB 6/2013

 

Mafell Handkreissägen nun auch als Akku-Maschinen

Mafell AkkuDer Premium-Hersteller Mafell aus Oberndorf am Neckar bietet jetzt die Handkreissägen MS 55, KSP 55 und das Kapp-Sägesystem KSS 400 auch als Akku-Maschinen mit 36 Volt (2,6 Ah) an.

 

Mehr

 

Januar 2013 - Auf CNC-Tour / Drei auf einer Welle

Drei auf einer WelleEin Tag, eine Maschine, drei Schreinereien. Der heimliche Star der rasanten Tour durch den Schwarzwald besitzt fünf Achsen, fährt sein Fahrportal auf einem massiven Körper aus Sorbtech und hat eine fast adlige Herkunft. Denn die „Venture 316 M“ stammt aus dem Hause Homag. Und ist der jüngste Spross aus dem Hause des Weltmarktführers. Die knapp sechsstellige Investition wagten drei Schreiner aus ganz unterschiedlichen Motivationen.

Mehr »

 

 

Holzma stellt vertikales Vorritzen
für Postformingkanten vor

Holzma3Sauber im Paket


Präzise und ausrissfrei: Für den sauberen Zuschnitt von Postformingelementen, insbesondere mit geraden Kanten, hat der Plattenaufteilspezialist HOLZMA mit dem "vertikalen Postforming" eine effiziente Technik entwickelt.

Mehr auf BM-Online...